In der vergangenen Woche hat uns einer unserer Leser gemeldet, dass er einen guten n-able com wmi-Fehler hat.

Dieses Programm schützt Sie vor den vielen Fehlern, die auf einem Computer auftreten können, und hilft auch, Probleme schnell zu beheben.

Öffnen einer Idee mit der Navigation

Knowledge Base-Artikelnummer: 10001
Anwendbare Versionen:
N-Zentrum 6.x, 7.x
Datum erstellt/aktualisiert: 22. September 2010

Präsentation

Dieser Artikel wird Ihnen sicherlich dabei helfen, eine Vielzahl von WMI-Problemen zu diagnostizieren und zu beheben, die beim Überwachen von Diensten, Untersuchen von Assets und Durchführen von Fernwartungsaufgaben auftreten können.

> EIN

DefineShare: Ein Problem mit WMI

n-able com error wmi

Manchmal, wenn ein Dienst an ein lokales Failed() oder Misconfigured() bindet, kann dies alles das Ergebnis einer Bereitstellung von WMI-Berechtigungen sein. Sie werden sie auf jeden Fall erkennen, wenn Sie direkt auf den Diensttyp klicken, um die Status-URL anzuzeigen, wo möglicherweise ein neuer guter Fehler wie der folgende angezeigt wird:

Die Anmeldung wird auch als Berechtigungsfehler gewertet.

205 Zugriff verweigert beim Verbinden im Vergleich zu: 192.168.1.10, Namespace=rootcimv2, Benutzername=NABLEnableuser 103 Nicht zulässig, wenn Verbindung zum Internetzugangshost 192.168.1.10, Namespace = rootcimv2, Benutzername impliziert NABLEnableuser 201 COMException beim Verbinden mit Host-Mixen 192.168.1.10 behandelt

So beheben Sie Windows-Abstürze

Läuft Ihr PC langsam? Haben Sie regelmäßig Abstürze und Einfrierungen? Dann ist es Zeit, Reimage herunterzuladen! Diese leistungsstarke Software repariert häufige Windows-Fehler, schützt Ihre Dateien vor Verlust oder Beschädigung und optimiert Ihr System für maximale Leistung. Mit Reimage können Sie jedes Windows-Problem mit nur wenigen Klicks beheben – kein technisches Fachwissen erforderlich! Warum also warten? Laden Sie Reimage noch heute herunter und genießen Sie ein reibungsloses, stabiles PC-Erlebnis.

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie den Scan aus, den Sie ausführen möchten
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist

  • Jeder der oben genannten Fehler weist darauf hin, dass Sie sich einer misslichen Lage bei der WMI-Verbindung erfreuen. Das Gerät, das eine Verbindung zu Ihnen herstellt, ist WMI, und es kann einfach keine Verbindung hergestellt werden, weil die Validierung fehlt oder der Zertifizierungsversuch perfekt fehlgeschlagen ist.

    Wo

    Klassenfehlerdaten

    201 NAMatrixQueryProcessor::ProcessGeneralTypes: Keine Sorge gefunden. WQL: Wählen Sie LoadPercentage für Win32_Processor DeviceId=”CPU1″. wo

    Stoppen Sie Abstürze und Fehler mit dem Reimage-Reparaturassistenten. Klicke hier zum herunterladen.