Wenn Sie SMTP in Windows 2003 Server auf einem neuen PC konfiguriert haben, hoffen wir, dass Ihnen diese Anleitung bei der Lösung dieses Problems helfen wird.

Dieses Programm schützt Sie vor den vielen Fehlern, die auf einem Computer auftreten können, und hilft auch, Probleme schnell zu beheben.

Öffnen Sie die Computerverwaltung.Erweitern Sie Dienste und Anwendungen, erweitern Sie Internetinformationsdienste.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den virtuellen Standard-SMTP-Server und wählen Sie Eigenschaften aus.Klicken Sie auf die Registerkarte Zugriff.Klicken Sie auf die Schaltfläche Authentifizierung und stellen Sie sicher, dass der anonyme Zugriff und die integrierte Windows-Authentifizierung möglicherweise aktiviert sind.

E-Mail und Kalender “| Windows 7/8″>

SMTP in Windows 03 Server konfigurieren

A. Die mit Windows 2003 gelieferte Version von Microsoft IIS enthält einen speziellen Dienst, der tatsächlich auf dem Markt verwendet werden kann, um E-Mail über SMTP zu erreichen. Um welchen SMTP-Dienst zu verwenden, befolgen Sie häufig die folgenden Schritte:

  1. Befolgen Sie die Anweisungen im Applet „Programme hinzufügen/entfernen“ in der Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen.
  3. Wenn dieser Assistent für Windows-Komponenten angezeigt wird, klicken Sie auf Anwendungsserver und dann auf Details.
  4. Wählen Sie Internet

  5. Information Services (IIS) aus und klicken Sie dann auf Details.
  6. Wählen Sie den SMTP-Dienst aus und klicken Sie dann auf OK, wenn das Bild angezeigt wird.
  7. Klicken Sie weiterhin auf OK, um alle anderen Dialogfelder zu schließen, bevor Sie zu dieser Seite des Assistenten für Windows-Komponenten zurückkehren. Klicken Sie daher auf Weiter.

Wie soll ich meinen SMTP-Server einrichten?

Greifen Sie auf die SMTP-Einstellungen zu.Aktivieren Sie “SMTP Disk Server verwenden”Konfigurieren Sie Ihren Host.Geben Sie den gemeinsamen Port ein, der mit Ihrem Host kommuniziert.Geben Sie Ihren Benutzernamen ein.Passwort eingeben.Optional: Wählen Sie TLS/SSL erforderlich aus.

Windows 2003 kopiert die für das SMTP-Paket erforderlichen persönlichen Daten (möglicherweise werden Sie gleichzeitig zum Einlegen unserer Installations-CDs aufgefordert), konfigurieren ganz zu schweigen von der Konfiguration pflegen. Sie können auch unseren eigenen SMTP-Dienst mit dem Dienstprogramm E-Mail-Dienste installieren, bei dem es sich um eine POP3-Region handelt, die SMTP automatisch installiert. Windows 2008 konfiguriert den SMTP-Dienst so, dass er als guter Standardserver funktioniert, und Sie können den IIS-Manager verwenden, um die Servereinstellungen neu zu definieren.


smtp in Windows the Year 2003 Server konfigurieren

A. Der Microsoft IIS-Eintrag, der für Windows 2003 benötigt wird, enthält Vorgänge, die Sie am besten verwenden können, um E-Mail-Nachrichten über SMTP zuzustellen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen bestimmten SMTP-Dienst zu installieren.

  1. Führen Sie das Applet zum Hinzufügen/Entfernen von Tools in der Systemsteuerung aus.
  2. Klicken Sie auf Windows-Komponenten hinzufügen/entfernen.
  3. Wenn der Assistent für Windows-Komponenten angezeigt wird, klicken Sie auf Anwendungsserver und/oder dann auf Details.
  4. Wählen Sie Internet

  5. Informationsdienste (IIS) und dann Details aus.
  6. Wählen Sie den SMTP-Dienst aus, und klicken Sie dann auf OK, wie in der Programmierillustration aufgedeckt.
  7. Klicken Sie weiter auf OK, um alle anderen Dialogfelder zu schließen, bis Sie zur URL des Assistenten für Windows-Komponenten zurückkehren, und klicken Sie dann auf Weiter.

Wie verwende ich Windows Server SMTP?

Starten Sie den Server-Manager.Fügen Sie dem Dashboard Rollen kombiniert mit Funktionen hinzu.Wählen Sie eine Basis basierend auf Rollen und Funktionen aus.Wählen Sie den Essentials-Server aus (der standardmäßig ausgewählt sein sollte).Klicken Sie auf Weiter, um die Rollenauswahl zu überspringen.Blättern Sie durch die Einkaufsliste und aktivieren Sie die SMTP-Webfunktion.

Windows 2003 kopiert die erforderlichen Records-Daten über den SMTP-Dienst (man könnte durchaus noch aufgefordert werden, die Installations-CD einzulegen) und konfiguriert die Option. Außerdem müssen Sie das spezielle SMTP Mail Services Tool installieren, das höchstwahrscheinlich eine POP3-Komponente ist, in der es SMTP für Sie konfiguriert. Windows 03 konfiguriert den SMTP-Dienst, um das Standard-Internet zu unterstützen, und Sie sollten in der Lage sein, jeden IIS-Manager zu verwenden, um die Einstellungen des Internet-Hosting-Servers zu verbessern.

Stoppen Sie Abstürze und Fehler mit dem Reimage-Reparaturassistenten. Klicke hier zum herunterladen.